Übermittlung der Fotos

Eine Übermittlung der Fotos im Bestellvorgang ist nicht möglich. Bitte senden Sie Ihre Fotos und Gestaltungswünsche im Anschluss an Ihre Bestellung per Email (kontakt@pixel-kiste.com) oder per Post an uns.

Beachten Sie hierbei bitte unbedingt die nachfolgenden Information

1. zu digitalen Fotoaufnahmen

2. zu den Besonderheiten bei Smartphone-Fotos

3. zu gescannten Bildern

4. zu ungeeigneten Bildern

5. zur Übermittlung der Bilder per Email

6. zur Übermittlung der Bilder per Post

7. Mindestauflösung bei digitalen Daten

 

Die Berücksichtigung dieser Informationen trägt zur besseren Qualität Ihres Produktes und zur schnelleren Auftragsabwicklung bei.

1. Digitale Fotoaufnahmen

Bitte senden Sie uns die Fotodateien absolut unbearbeitet (nicht retuschiert, zugeschnitten, verkleinert oder vergrößert etc.) und in Originalauflösung als jpg oder tiff. Bitte keine pdf oder Office-Dokumente. Wir übernehmen die Bearbeitung so, wie sie für das bestellte Produkt erforderlich ist. Sollen Bereiche des Bildes nicht auf dem Produkt erscheinen (weitere Personen, Gegenstände etc.), teilen Sie uns das bitte mit. Auch die Änderung der Farbinformationen (z. B. Schwarzweiß oder Sepia) ist auf Wunsch für alle Produkte möglich und wird von uns übernommen.

 

2. Besonderheiten bei Smartphone-Fotos

Sehr ungünstig sind Fotos die im Panoramaformat oder mit Smartphones aufgenommen wurden, die aufgrund der Displaygröße panoramaähnliche Formate ausgeben. Bei diesen Formaten muss in der Regel die lange Seite stark gekürzt werden, wodurch möglicherweise wesentliche Teile des Motives verloren gehen.

Dies lässt sich weitestgehen vermeiden, wenn beim Fotografieren bereits darauf geachtet wird, dass das Motiv nicht zu nah aufgenommen wird. Aufgrund der hohen Auflösung, die Smartphones inzwischen zur Verfügung stellen, ist die Verwendung eines Bildausschnittes in der Regel kein Problem. Generell sollte mit der höchstmöglichen Auflösung fotografiert werden.

 

3. Fotos scannen
Sollten Sie die Fotos selbst scannen, wählen Sie bitte eine Auflösung von mind. 300 dpi bei großer Vorlage (A6 und größer) bzw. 600 dpi bei kleinerer Vorlage (z.B. Passfoto). Achten Sie auf ein sauberes Scannerglas. Speichern Sie die Datei als jpg oder tiff ohne weitere Komprimierung.

 

4. Ungeeignete / nicht optimale Bilder
Ungeeignet sind Fotos die unscharf sind oder auf denen die Hauptperson verdeckt ist.

Nicht geeignet sind Fotos, die abfotografiert wurden! Liegt Ihnen das Bild nur in Papierform vor, sollte das Bild gescannt werden (siehe Punkt 3). Alternativ können Sie uns das Foto auch per Post übermitteln (siehe Punkt 6).

Ebenfalls nicht geeignet sind Smartphone-Screenshots und Bilder aus Sozialen Netzwerken.


5. Digitale Fotos - Übermittlung der Fotos per Email
Der schnellste Weg ist die Übermittlung der digitalen Fotos per Email an kontakt@pixel-kiste.com. Geben Sie hierbei bitte die Kundennummer oder den Namen des Bestellers mit an sowie Ihre Gestaltungswünsche, Text und Anmerkungen für die Entwurferstellung.
Bitte senden Sie uns die Fotodateien absolut unbearbeitet (nicht retuschiert, zugeschnitten, verkleinert oder vergrößert etc.) und in Originalauflösung als jpg oder tiff. Wir übernehmen die Bearbeitung so, wie sie für das bestellte Produkt erforderlich ist (siehe auch Punkt 1).


6. Fotos in Papierform - Übermittlung der Fotos per Post
Sie können die Fotos auch per Post an uns senden. Entweder auf CD gebrannt oder als entwickelte Fotos in Papierform (bitte keine Ausdrucke). Bitte keinesfalls auf USB-Stick. Bitte senden Sie immer nur die Kopie Ihrer Fotodateien, nicht die Original-CD.
Die Rücksendung der Fotos in Papierform erfolgt mit dem fertigen Produkt. CD's werden nur auf ausdrücklichen Wunsch zugesandt.
Achten Sie bitte in beiden Fällen darauf, dass die Sendung „knicksicher“ verpackt ist, da die Zustellunternehmen nicht immer pfleglich mit den Sendungen umgehen.
Entwickelte Fotos sollten nicht mit Büroklammern o.ä. zusammen geheftet werden, da unschöne Druckstellen entstehen können.
Ebenso ist zu bedenken, dass sich bei Fotos aus dem Fotoalbum auf der Rückseite oft Klebereste befinden, die nicht mit der Vorderseite anderer Fotos in Berührung kommen sollten.
Möchten Sie die Fotos auf der Rückseite beschriften, verwenden Sie bitte einen wischfesten Stift, damit ein Abfärben auf die weiteren Fotos vermieden wird.


7. Mindestauflösung der Fotos

Generell gilt: Je höher die Auflösung (Pixelzahl), um so besser.

Für Karten, Kerzen, Servietten, Bierdeckel, Weinetiketten und Tortenaufleger 1200 x 1800 Pixel oder größer.

Für Autoaufkleber 16x16 cm mind. 1800 x 2700 Pixel und für Aufkleber 20 x 30 cm bitte mind. 2000 x 3000 Pixel.

Für Collagen und Kalender beachten Sie folgende Vorgaben:

20 x 30 cm                   1900 x 3000 Pixel
30 x 45 cm                   2300 x 3500 Pixel
40 x 60 cm                   3100 x 4700 Pixel

 

Zuletzt angesehen