Bitte beachten Sie: Vom 23.12.2019 - 05.01.2020 machen wir Winterpause. In dieser Zeit findet keine Auftragsbearbeitung statt.

Kyrie - Kyrie eleison


Das Kyrie (Kurzform von „Kyrie eleison“) wird zu Anfang der Eucharistie- oder  Wort-Gottes-Feier gesungen oder gebetet.
Die deutsche Übersetzung  „Herr, erbarme dich!“ wird als Lobpreis oder Anrufung verstanden.

Die Anrufung besteht aus den drei Teilen
„Herr, erbarme dich"
„Christus, erbarme dich"
„Herr, erbarme dich".

In diesem Gesang bzw.  Gebet rufen die Gläubigen den Herrn und bitten um Erbarmen. Deshalb wird das Kyrie von allen in der Messe anwesenden Personen gesungen.


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.